Klönschnack der Dorfgemeinschaft Mardorf ein voller Erfolg

Der Verein Dorfgemeinschaft Mardorf e.V. hat, wie jedes Jahr im Frühjahr und im Herbst zum Klönschnack eingeladen und viele sind gekommen. So freute sich der 1. Vorsitzende Friedel Dankenbring über ein bis auf den letzten Platz gefülltes Dorfgemeinschaftshaus. Neben Kaffee und Kuchen war auch für Unterhaltung gesorgt. Die Singe-Gemeinschaft des Vereins erfreute mit bekannten Liedern. Das „Mardorfer Lied“ durfte natürlich nicht fehlen. Akkordeon- und Gitarrenspieler, die auch der Gruppe angehören, spielten ebenfalls zünftige Lieder bei denen kräftig mitgesungen wurde. Außerdem trug Christa Bodenburg einige lustige Geschichten vor, wie sie nur aus Kindermund entstehen können. Das war ein rundum gelungener Nachmittag für alle Anwesenden.
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.