Rosenmontagskabarett: "Tütenknaller"mit Herr und Frau Braun

Wann? 03.03.2014 20:00 Uhr

Wo? Stadthalle, Haupstraße 28, 86356 Neusäß DE
Neusäß: Stadthalle | Das aktuelle Erfolgsprogramm des Augschburger Kabarettduos

Nach den Erfolgsprogrammen „Hoi“ (2006), „Rindviecher aus der Region“(2009) und „Basst scho“ (2011) ließen Herr und Frau Braun im Jubiläumsjahr 2013 an Silvester erstmals „die Tüten knallen“ statt der Silvesterraketen. Das Programm erwies sich diesmal nicht nur als Renner beim Publikum – es war bereits im November ausverkauft – sondern erntete sogar reichlich Lorbeeren bei der stets kritischen Kulturberichterstattung.

„Alles klar, oddrr?, dass die „Tütenknaller“ am Rosenmontag in Neusäß erneut auf dem Programm stehen. Herr und Frau Braun durchstreifen darin alle Facetten des gesellschaftlichen und menschlichen Irrsinns: mogelnde Ärzte - Mütter beschimpfen Lehrer, die der Karriere ihres Sohnes im Wege stehen - Vertreter der Pharmaindustrie, die mittels „Wahrheitspillen“ ins Gehirn der Bürger schauen wollen - alte „Rockladies“ trauern Deep Purple nach - und bayerische Reporterinnen stellen lebendiges Brauchtum vor und besuchen den letzten Tütenknaller in Ustersbach.

Und last but not least: In der nächsten Folge kommt 007 James Bond nach Augsburg, um dort eine geheime Schupfnudel-Mafia auszulöschen, die Augsburg seit Jahren mit Schupfnudeln terrorisiert.

Lassen Sie am Rosenmontag mit Herr und Frau Braun „die Tüten knallen“ und helfen Sie mit, die aussterbende Rasse der Tütenknaller in Schwaben – oder sollte man vorsorglich schon mal sagen in Westbayern - vor dem Aussterben zu bewahren.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin neusässer | Erschienen am 01.02.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.