Job-Info-Börse Neusäß 2014

Wann? 14.02.2014 10:00 Uhr bis 14.02.2014 12:30 Uhr

Wo? Stadthalle, Haupstraße 28, 86356 Neusäß DE
Neusäß: Stadthalle | Die Job-Info-Börse Neusäß: Alles wie immer – aber anders... So könnte das diesjährige Motto lauten. Am 14.02.14 findet die in Neusäß gut etablierte Job-Info-Börse statt. Wie in den vergangenen Jahren stellen in erster Linie Neusäßer Firmen ihren Betrieb und Ausbildungsmöglichkeiten vor. Viele der teilnehmenden Unternehmen bieten auch Praktika-Möglichkeiten an, die ein erster Schritt Richtung Berufsleben sein können.

Damit sich die Schulen leichter beteiligen ist die Börse 2014 zum ersten Mal vormittags von 10:00 – 12:30 Uhr. Natürlich sind alle Jugendlichen auf Aufbildungsplatz- oder Praktika-Suche (auch ohne Begleitung ihrer Lehrer), sowie deren Eltern eingeladen die Job-Info-Börse zu besuchen.
Der zweite Neusäßer Bürgermeister Richard Greiner eröffnet die Veranstaltung.
Ein neuer Service ist der „Job-Info-Shuttle“. Dieser fährt im Anschluss an die Börse zu teilnehmenden Neusäßer Firmen. So erleben die Besucher vor Ort die Arbeit und Ausbildung in der Praxis und erfahren welche Anforderungen an die zukünftigen Azubis gestellt werden. Der Bus startet um 12:30 Uhr direkt vor der Stadthalle. Folgende Betriebe nehmen teil: Fa. Optik Dotterweich, Kreissparkasse, Fa. Sanitätshaus Lindauer und voraussichtlich Fa. Top- Hair

Zum zweiten mal kann man auf der Job-Info-Börse Bewerbungsfotos machen lassen. Dieses Jahr übernimmt Foto Volkmer diesen Service. Die Fotos können auf einen USB-Stick gespeichert werden (entweder selbst mitbringen oder für 3 € vor Ort kaufen) und so gut für Online-Bewerbungen verwendet werden. Wer gerne ein Foto ausgedruckt haben möchte kann dies bei Foto Volkmer im Anschluss an die Börse machen lassen. Die Kosten übernimmt das STEREOTON. Wichtig: Passendes Outfit nicht vergessen.

Trotz aller Änderungen: „Wichtig ist uns, das persönliche Ambiente zu bewahren. Wir möchten den Jugendlichen die Möglichkeit geben, in direkten Austausch mit den Firmen zu treten“ so Markus Bzduch vom Jugendkulturhaus STEREOTON. Dieses organisiert die Job-Info-Börse. „Uns ist bewusst, dass wir keine Konkurrenz zu den großen Job-Börsen in Augsburg sind. Wir sehen uns eher als Ergänzung. Durch das persönliche Gespräch kann man sich ein Bild von verschiedenen Berufen machen und auch wertvolle (Erst-)Kontakte zu Ausbildungsbetrieben herstellen“ ergänzt Julia Sieber, Mitarbeiterin des STEREOTONs.

Einige bewährte Elemente bleiben gleich. So findet auch dieses Jahr wieder ein Rahmenprogramm statt. In Vorträgen und Workshops erhalten die Besucher wertvolle Tipps und Tricks rund um Berufswahl, Bewerbung und Ausbildung. Außerdem gibt es Informationen über Möglichkeiten wie Auslandsaufenthalten, Freiwilliges Soziales Jahr oder „Pausen“-Jahr (z. B. mit Praktikum).

Infos zu den Betrieben, Ausbildungsberufen und dem Rahmenprogramm sind in extra gefertigten Broschüre ersichtlich. Diese Broschüre kann im Stereoton, dem Neusäßer Rathaus und im Neusäßer Einzelhandel abgeholt werden. Außerdem finden Sie sämtliche Informationen unter www.jobinfobörse.de
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin neusässer | Erschienen am 01.02.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.