„Heimatkunde!“ - Herr und Frau Braun präsentieren ihr neues Programm

Wann? 08.02.2016 20:00 Uhr

Wo? Stadthalle, 86356 Neusäß DE
Das Augschburger Kabarettisten-Duo "Herr und Frau Braun" (Foto: Alexander Wohlrab)
Neusäß: Stadthalle | Das bekannte Augschburger Kabarettisten-Duo wartet mit Neuem auf: „HEIMATKUNDE!“. Es ist schon gute Tradition, dass Herr und Frau Braun ihr neues Programm an Silvester (ab 19 Uhr) und am Rosenmontag (ab 20 Uhr) in der Stadthalle Neusäß präsentieren.

„Erleben Sie zwei „Unterrichtsstunden“, die Sie nicht vergessen werden: Checken Sie ein im neuen Wellnesshotel „Zum Sudelwirt“ mit seinem veganen Schweinebraten! Haben Sie Mitleid mit Helikopter-Müttern, Augschburger Männern in der "Midlife-crisis" und Menschen, die dem Selfie-Wahn verfallen sind! Sie erfahren, warum inzwischen sogar die Franken einen "Tatort" haben, und ausgerechnet die Augsburger wie immer leer ausgehen.

Oder würde vielleicht ein "Augschburg-Musical" die Massen begeistern - die "Wescht Side Schtory" mit ihrem legendären Chor der Zettelhexen?! Besuchen Sie eine Vorlesung in „Anatomie des Augsburgers“, lassen Sie sich im „Salon Gerti“ die Haare schneiden, lernen Sie die freundliche Familie Kalkbrenner aus Lechhausen kennen, und sollten Sie schon lange Zeit verheiratet sein - also länger als ein halbes Jahr - holen Sie sich wertvolle Tipps von einem Eheberater.

„Heimatkunde!“ - so haben Sie Augschburg und Umgebung noch nie kennengelernt - oder vielleicht erkennt der eine oder andere Besucher eben doch Übereinstimmungen mit der Realität!?
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.neusässer | Erschienen am 05.12.2015
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
25.317
Silvia B. aus Neusäß | 04.12.2015 | 22:20  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.