Satirische Komödie

Wann? 30.11.2014 18:00 Uhr

Wo? Theater Neu-Ulm, Hermann-Köhl-Straße 1- 5 (Theaterplatz), 89231 Neu-Ulm DE
Neu-Ulm: Theater Neu-Ulm |

Am kommenden Sonntag, 30. November um 18 Uhr ist im Theater Neu-Ulm zum allerletzten Mal "Ein bisschen Ruhe vor dem Sturm" angesagt.

Neu-Ulmer Zeitung:

"Geistreiche Farce 'Ein bisschen Ruhe vor dem Sturm' begeistert im Theater Neu-Ulm. ...ein feiner, kurzweiliger und amüsanter Abend mit Tiefgang. Das begeisterte Publikum spendete großen Premierenapplaus."
Hier die komplette Rezension


Südwest Presse:

"Regisseur Ralf Milde ist es mit dezenten Eingriffen gelungen, die unterschiedlichen Persönlichkeiten der Protagonisten im Stück herauszuarbeiten und seinen Schauspielern Raum zur persönlichen Entfaltung zu gewähren. Komödie: ja. Konversation: auf jeden Fall!"
Hier die komplette Rezension

Publikumsstimmen (Gästebuch / Facebook):

"Sehr empfehlenswert, eine schauspielerische Hochleistung, die sämtliche Gehirnzellen in Schwingung bringt!"
"Ist nur zu empfehlen ... Da hatten sich die 120 Kilometer Anreise echt gelohnt."
"Ganz großartig und sehr kurzweilig."
"Sehr, sehr inspirierend. Es hat uns gefallen. Vielen Dank."


Einträge im blog "Publikumsstimmen":

"Es war mal wieder ein sehr schöner und unterhaltsamer Theaterabend! Danke dafür! Gabi und Stefan"
"Das war schwere Kost - aber gigantisch gut gespielt."
"Es war ein Theaterabend mit Tiefgang - mein Mann und ich gingen hoch inspriert aus dem Theater, um noch lange die Fragen zu diskutieren, die durch die schauspielerische Glanzleistung aufkamen. Bravo!"

Mehr Einträge im blog

Zwei Mails:

"Ein schöner Theaterabend. Überaus lohnend!"
"Nicht nur das Theater Neu-Ulm an sich, auch dieses Stück macht Sinn. Es hat mir sehr gut gefallen, da es ein wenig aus dem Rahmen fällt."


Karten online bestellen

Telefonisch: 0731 55 34 12
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.