Dorfkirche mit einem Riesenmammutbaum !

Dorfkirche mit einem Riesenmammutbaum - 30.August 2015 !
Nebra (Unstrut): Manni57 | Es gibt einen Riesenmammutbaum (Sequoiadendron giganteum) in der Nähe der Außenmauer des Chores der Marienkirche von Reutlingen-Bronnw in Reutlingen-Bronnweiler (Augsburg).

 Im Weiler 10
72770 Reutlingen-Bronnweiler


Das Wahrzeichen geht auf König Wilhelm I von Württemberg zurück. Der hatte ein halbes Pfund Mammutbaum-Samen – manche Quellen schreiben ein ganzes – einkaufen lassen. Sie wurden in der Wilhelma unter Glas angezogen. Ein Teil der Jungpflanzen wurde in Stuttgart etwa im Rosensteinpark angepflanzt. Die Restlichen verteilte man an die Landes-Forstämter. So landeten 1864 zwei Wellingtonien in Bronnweiler.

Der Mammutbaum (Wellingtonie - Sequoiadendron giganteum) befindet sich direkt an der Außenmauer des Chores der Marienkirche von Reutlingen-Bronnweiler, herangezogen um 1860 aus Samen aus der Türkei !

http://www.myheimat.de/reutlingen/natur/dorfkirche...

Fotografiert von Matthäus Felder - Tausend Dank dafür.

»Der Baum ist gesund und sturmsicher und verträgt sich bislang noch mit der Kirche«, sagt Lothar Heissel, Mitglied im Bauausschuss des Kirchengemeinderats auf Nachfrage. Man überwache »die innige Liebesbeziehung« allerdings. Ein Architekt hat ein Auge auf die Kirche. Alle ein bis zwei Jahre lässt der Rat den Baum von Experten untersuchen. Man sei sich einig, das ortsbildprägende Naturdenkmal so lange wie möglich zu erhalten.

Vorsichtshalber steht eine Nachfolgerin in den Startlöchern. 1998 hat der örtliche Albverein einen neuen Mammutbaum gepflanzt. Der nimmt sich zwar noch mickrig neben dem großen Vorbild aus, steht dafür aber in gemessenem Abstand zur Kirche. (GEA) http://www.gea.de/region+reutlingen/reutlingen/bronnweiler+mammutbaum+dem+himmel+so+nah.3756417.htm

Der Stammumfang in 1,30 m Höhe beträgt 6,33 m .
Seine Höhe beträgt ungefähr 33 m am 31.Aug 2015, Messung auf einem Foto.
Dieser Baum wurde im Jahr 1864 gepflanzt, wodurch er genau 151 Jahre alt ist (M. Wittenberg, 1.Sep 2015).

http://www.monumentaltrees.com/de/deu/bayern/augsb...

Standortkarte:
2
3 4
14
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
2.553
Annette F. aus Bad Laasphe | 05.09.2015 | 12:00  
60.835
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 06.09.2015 | 21:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.