Unsere Erstbesteigung auf den Wenzelturm in Naumburg...

Es lohnt sich, rauf den Turm...
Naumburg (Saale): Bad Kösen | Die letzte Möglichkeit für dieses Jahr, hoch auf die Wenzelskirche haben wir nun endlich mal genutzt. Schöne hohe Stufen und immer im Kreise rechts rum und schon biste oben. Eine freundliche Begrüßung durch die Türmerin, schöne Aussicht bei herrlichem Wetter und frische Luft sind die Belohnung. Dann hoch auf den Aussichtsturm und als erstes rammle ich an die Glocke und da fällt mir ein,,, die Kamera vergessen... Na gut, das alte Handy tuts auch mal, da müssen wir eben noch mal hoch irgendwann. Den Ausblick auf die Stadt Naumburg kann ich nur empfehlen. Und wie soll es auch anders sein kommt der Turmweltmeister Gerd Hentschel mal schnell angerauscht und schon bekommt man noch eine komplette Rundumsichtführung... Danke bis zum nächsten mal...
3
5
3
1
1
3
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
2.304
Gerd Henschel aus Naumburg (Saale) | 16.11.2014 | 13:59  
5.643
Erwin Zimmermann aus Bad Kösen | 16.11.2014 | 17:52  
57.433
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 17.11.2014 | 20:57  
12.125
Frank Werner aus Wernigerode | 17.11.2014 | 21:15  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.