Jubiläumsfest 100 Jahre Ringbahn Naumburg

Die Naumburger Straßenbahn feiert vom 19.09.- 21.09.2014 ein außerordentliches Jubiläum. Die "Wilde Zicke", wie die Naumburger liebevoll ihre Straßenbahn nennen, wurde 1892 als Dampfstraßenbahn in Betrieb genommen.

Vor 100 Jahren wurde sie zur berühmten Ringbahn, d.h. das Schienennetz wurde zum Ring geschlossen. Die Wegstrecke führte vom Hauptbahnhof in die Innenstadt. Seit 1914 war sie viele Jahrzehnte die einzige Ringbahn Europas. Für die Besucher der Stadt ist die Naumburger Straßenbahn immer wieder eine Attraktion.

An diesen drei Tagen feiert Naumburg seine 100jährige Jubilarin am Straßenbahndepot. Dazu lädt ein abwechslungsreiches Festprogramm zum Verweilen ein. Das Programm kann auf www.naumburger-straßenbahn.de in Augenschein genommen werden.

Für mich war es eine große Ehre zu diesem Jubiläum das Plakat und die Einladungskarten gestalten zu dürfen. Dazu habe ich die Straßenbahn - so fuhr sie in den fünziger Jahren vom Bahnhof kommend zum Moritzberg und weiter - als Acryllasurbild gemalt und für die Gestaltung verwendet.

Anläßlich des Festes stelle ich im Straßenbahndepot Acryl-Lasurbilder mit Motiven der Domstadt und ihrer Menschen in einer Öltechnik auf Aquarellpapier aus.
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
5 Kommentare
2.603
Doris Seifert aus Naumburg (Saale) | 09.09.2014 | 12:37  
57.300
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 09.09.2014 | 21:09  
2.603
Doris Seifert aus Naumburg (Saale) | 09.09.2014 | 21:53  
3.362
Adolf Klesla aus Naumburg (Saale) | 10.09.2014 | 11:41  
2.603
Doris Seifert aus Naumburg (Saale) | 10.09.2014 | 13:18  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.