Spaziergang durch den Garten

Sonntag, 11.05.14


Kurz vor dem nächsten Regenschauer, so um 16.50 Uhr, bin ich durch den Garten spazieren gegangen. Die Blüten von Büschen und Sträuchern haben durch den vielen Regen ganz schön gelitten.
Könnt ich euch noch an den Beitrag mit der Wurzelfräse erinnern?
http://www.lokalkompass.de/bilder/wurzelfr%E4se.ht...
Mittlerweile habe ich Erde und feinen Rindenmulch gemischt und auf das
Gartenstück verteilt. Es dauerte gar nicht lange, bis die ersten grünen Halme das Licht erblickten. Bei dem Wetter: Sonne und Regen im Wechsel.
Erstaunt war ich eben auch, dass der Rosenbusch schon gelbe Blüten hatte.
Die letzten Bilder zeigen den großen Rosenbusch. Den hatten wir eigentlich sehr zurück geschnitten, damit der Durchgang wieder frei wurde und ich mit dem Rasenmäher darunter mähen konnte. Was ist der ausgeschlagen - und hat sehr, sehr viele Blüten...
Mein Vogelhäuschen hat auch einen anderen Platz bekommen. Jetzt sehe ich es vom Küchenfenster aus. Die Vögelchen kann ich so ungestört beobachten.
4
1
3
4
3
2
3
2
2
4
2
2
1
1
2
1
3
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
23.270
Andreas Köhler aus Greifswald | 11.05.2014 | 18:28  
57.378
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 11.05.2014 | 18:54  
27.437
Heike L. aus Springe | 11.05.2014 | 20:27  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.