Das Leere.......

Der Reifen eines Rades wird gehalten von Speichen, aber das Leere zwischen ihnen ist das Sinnvolle beim Gebrauch. ------Aus nassem Ton formt man Gefäße, aber das Leere in ihnen ermöglicht das füllen der Krüge. ---------Aus Holz zimmert man Türen und Fenster, aber das Leere in ihnen macht das Haus bewohnbar. ----------So ist das sichtbare zwar von Nutzen, doch das wesentliche bleibt unsichtbar. ------(Lao--tse)

19
Diesen Mitgliedern gefällt das:
11 Kommentare
3.219
Roswitha Bute aus Soltau | 08.11.2013 | 00:10  
27.792
Gundu la aus Mannheim | 08.11.2013 | 00:51  
12.231
Heidi K. aus Schongau | 08.11.2013 | 02:16  
23.272
Andreas Köhler aus Greifswald | 08.11.2013 | 05:57  
57.449
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 08.11.2013 | 08:50  
12.399
H K aus Emmendingen | 08.11.2013 | 10:04  
15.163
Gerhard Priester aus Daleiden | 08.11.2013 | 16:02  
27.792
Gundu la aus Mannheim | 08.11.2013 | 20:59  
13.180
Kirsten Mauss aus Hamburg | 09.11.2013 | 23:35  
27.792
Gundu la aus Mannheim | 10.11.2013 | 00:01  
27.792
Gundu la aus Mannheim | 09.08.2014 | 00:08  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.