Keine Kunst-, sondern eine Werbekampagne: „Grüne Blätter“ an kahlen Ästen der Travemünder Allee

Keine Kunst-, sondern eine Werbekampagne: „Grüne Blätter“ schweben zwischen den kahlen Ästen an der Travemünder Allee in Lübeck.
Lübeck: Travemünder Allee | Sträucher blühen und grünen in windgeschützten Bereichen der Parkanlagen, die Knospen der Bäume stehen allerdings noch kurz vor dem Aufbrechen. Doch an der Travemünder Allee zeigen sich bereits riesengroße Blätter an den Ästen.

Die grünen Gebilde, die zwar Farbe in das Stadtbild bringen, erscheinen den Passanten doch eher als künstliche Gebilde zwischen den kahlen Zweigen. Die spektakuläre Aktion der „grünen Blätter“ gehört nicht zu irgendeiner Kunstkampagne, sondern ist eine Werbemaßnahme eines schwedischen Möbelhauses, das durch die Gebilde auf die Eröffnung seines Einrichtungshauses hingewiesen hat.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.