Gingkobaum mit Früchten !

Fruchtstände des Gingkos !
Viele kennen ja Gingkobäume.
Die Früchte haben dagegen schon weniger Menschen gesehen!

Gingko sind zweihäusige Pflanzen,d.h.,es gibt männliche und weibliche Exemplare.
Früchte bilden sich logischerweise an weiblichen Gingkos.

Warum man selten Früchte sieht,liegt in einer unangenehmen Eigenschaft,
sie riechen vollreif nach Buttersäure.
Als Alleebäume werden deshalb vorrangig männliche Bäume gepflanzt.
1
1
1
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
9.596
Nicole Käse aus Wunstorf | 25.10.2014 | 23:04  
19.600
Wilhelm Kohlmeyer aus Hannover-Groß-Buchholz | 26.10.2014 | 08:21  
57.365
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 26.10.2014 | 13:41  
204
Harald Schnöde aus Apolda | 20.03.2015 | 17:29  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.