Ausflugsziel - Kupferhammer Thießen !

Eisen und hölzerne Balken als Baumaterialien und über 350 Jahre in Betrieb- alle Achtung !
Coswig OT Thießen: Kupferhammer Thießen | Der Kupferhammer in Thießen ist das einzige erhaltene historische
Hammerwerk,Sachsen Anhalts.
Um 1600 erbaut diente es zum Schmieden von Kupferkesseln,später auch von
Badeöfen,Wasch- und Eiskesseln.
Ein Besuch im Kupferhammer gehörte zu meiner Schulzeit,einfach dazu.
Mit den Fahrrädern von Coswig nach Thießen.
Dann den Kupferhammer in Aktion erleben,ein höllischer Lärm als
Begleiterscheinung.
Den Abschluss stellte eine Demonstrationsrund mit einem
Hochrad dar,leider gibt es das heutzutage nicht mehr.

Für das leibliche Wohl sorgt das Hammercafe`!

Thießen ist einen Ausflug wert!
1
1
1
1
1
2
2
1
1
1
1
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
2.547
Annette F. aus Bad Laasphe | 25.09.2015 | 22:44  
57.320
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 26.09.2015 | 07:45  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.