Teneriffa - quer Beet !

Aeroporto Reina Sofia .
Puerto de la Cruz (Spanien): Hotel Sol Parque San Antonio | Vom 12.9. bis 19.9.2014 waren wir für eine Woche auf Teneriffa.
Das Sol Parque San Antonio in Puerto de la Cruz war unser Domizil.
Von der Einrichtung her,schon etwas in die Jahre gekommen,
aber das wurde durch das wunderbare Umfeld mehr als wett gemacht.
Eine Sammlung von Palmen ,Sukkulenten und Stauden hat uns beeindruckt.
Man wandelte sozusagen,immer unter Palmen.
Wir landeten auf dem Flugplatz Teneriffa Süd.
Die einstündige Fahrt zum Hotel,welches im Norden der Insel liegt,
führte durch karg anmutende Berghänge.
Lava ,mehrere Meter hohe Aschereste und skurile Gesteinsformationen,
ließen uns am Bild der "grünen" Insel zweifeln.
Als es um die Inselspitze ging,wandelte sich das Landschaftsbild
total. Karge Berghänge gingen in Palmenhaine über,Bananenplantage
und Gewächshäuser bestimmten das Bild und alles zeigte sich blühend in satten Farben.
Wenn man nur eine Woche vor Ort ist,kann man unmöglich Teneriffa erkunden-
schließlich wollten wir ja auch etwas Erholung genießen,also bezogen sich unsere
Exkursionen auf den Ort Puerto de la Cruz.

Aus Teneriffa Uschi und Dieter !

2
1
1
2
2
1 2
2
2
2
2
1
1 2
2 2
3 2
1 2
1 2
1 2
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
12.111
Uwe Norra aus Selm | 21.09.2014 | 22:32  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.