Eulenspiegel

von Bernd Streiter geschaffen
Lenzen (Elbe): Burgstraße | In den Spiegel der Wahrheit schauet ohne

Betrübnis, denn die Erkenntnis der eigenen

Qualitäten bedarf manchmal eines

Vermittlers wie mich,

dem Eulenspiegel. Lachend offenbare ich Euch,

wer Ihr seid.

Des Schalkes Genius waltet in folgenden Figuren. Sie zeigen, was der berühmte Amtmann Gijsels van Lier (1593–1676) nach dem 30-jährigen Kriege in Lenzen zu beklagen hatte. An den Rat der Stadt und an den großen Kurfürsten schickte er 1653 seine Anmerkungen und Beschwerden, deren wir hier einige in Bronze wiedergeben, denn der Menschen Unart währet ewiglich.

(Text der Bronzetafel)
20
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
6 Kommentare
6.706
R. S. aus Lehrte | 10.10.2016 | 18:50  
20.300
Eugen Hermes aus Bochum | 10.10.2016 | 21:01  
5.039
Jost Kremmler aus Potsdam | 10.10.2016 | 21:06  
6.706
R. S. aus Lehrte | 10.10.2016 | 22:18  
5.039
Jost Kremmler aus Potsdam | 11.10.2016 | 16:30  
6.706
R. S. aus Lehrte | 11.10.2016 | 16:35  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.