Im Fernsehen wurde auf Tabletten gegen Halsschmerzen hingewiesen, die nicht viel Nutzen bringen und oft überteuert sind.

Einige meiner Tabletten.
Tabletten.

Was wäre der Mensch nur ohne seine Tabletten ?
Er wäre oft krank, das Leben oftmals bescheten!
Hat er einmal Grippe, oder auch hohes Fieber,
eine heiße Frau im Bett, die wäre ihm lieber.

Viele der Tabletten helfen nicht, sondern schaden.
Sie schlagen bei einigen Menschen oft auf den Magen.
Besser als viele Zuckertabletten ist letztendlich Insulin.
Denn damit ist der Zucker im Blut schneller hin.

Erkältungstabletten sind oft gefährlich, tut die Presse kund.
Damit stoßen sich oftmals viele der Apotheken gesund.
Die gleichen Mittel haben oft einen unterschiedlichen Preis,
Von 6.80 - bis zu 12.90 Euro zahlt man, wie ein Versuch zeigt.

Kauft jemand teure Tabletten gegen Schmerzen im Magen?
Kann er auch sie im schlimmsten Fall nicht gut vertragen.
Eine Zwiebel, etwas Sauerkraut, oder sogar Knoblauch,
hilft den Erkrankten, in den meisten Fällen auch.

Bekommst Du in der Apotheke eine Werbezeitung geschenkt,
viele der Inseraten und Firmen, nur an Deinen Geldbeutel denkt.
Tabletten, der Arzt will leben, der Apotheker will leben,
ich auch, weil alle meistens oftmals nur, nach unserem Gelde streben.
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
51.299
Werner Szramka aus Lehrte | 08.02.2015 | 16:31  
18.209
Jürgen Bruns aus Lehrte | 09.02.2015 | 03:57  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.