Diskussion und Ehrung

von links: MdL Blörn Försterling mit dem für 40 jährige Mitgliedschaft geehrten Karl Nispel und dem 1. Vorsitzenden Dieter Münstermann
Lehrte: Hotel Fricke | Förder-, Ganztagsschule und Inklusion waren die Hauptthemen der gestrigen Mitgliederversammlung der Lehrter FDP. Auf Einladung des FDP-Stadtverbandes stellte sich MdL Björn Försterling, Bildungs- und Jugendpolitischer Sprecher der FDP im Niedersächsischen Landtag den zahlreich erschienenen Mitgliedern und Gästen. Nachdem er die Schul- und Bildungspolitik der Landes-FDP ausführlich dargestellt hatte, beantwortete er geduldig die Fragen der Anwesenden.
Vor dieser Diskussion berichtete der 1.Vorsitzende und Lehrter Ratsmitglied Dieter Münstermann über aktuelle Ratsthemen und Beschlüsse und überreichte Ehrenmitglied Karl Nispel Ehrenurkunde und Medaille für 40 jährige Mitgliedschaft in der FDP. Die Versammlung endete um 22 Uhr und wurde vielfach als gelungen und interessant gelobt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.