Die Lehrter Grünen/ B`90 zur Demokratie im Lehrter Rat

Die Fraktion der Lehrter Grünen / B`90 und ihr Verständnis zur Demokratie

Allenthalben kann man die bewegte Klage dieser Fraktion über den Verfall der Demokratie im Lehrter Stadtrat lesen. Da hat es doch die CDU gewagt mit zwei weiteren Lehrter Ratsmitgliedern ein Aktionsbündnis zu schließen , was völlig korrekt und legitim ist. Da durch werden einige grüne Ratsmitglieder aus ihren teils lukrativen Positionen gedrängt.
Dabei vergessen sie, daß sie durch ebendiese Manöver in die selbigen gekommen sind. Nun vergießen sie Krokodilstränen , wenn andere ach so niederträchtige Ratsmitglieder sich ihrer Methoden bedienen.

Sie sehen sich von einem Teil der doch lukrativen Pfründe beraubt. Schließlich profitiert doch auch ihre Fraktion davon.
Bei genaueren Hinsehen hat das einfache Ratsmitglied einen jährlichen Anspruch auf zwischen 2.000 und 3.000€ steuerfreie und abgabenfrei Aufwandsentschädigung . Die gleicheren Ratsmitglieder können durch verschiedenen Posten bequem bis zu 10.000€ im Jahr bekommen. (Nachzulesen im Ratsinformationssystem :Satzungen)
Einen Teil muß jedoch an die Fraktion abgeführt werden. So finanziert der Bürger unser Parteiensystem. Daher kann man den Aufschrei der Grünen nachvollziehen, da die Gelder nicht mehr so reichlich sprudeln.
Auch kann man verstehen , daß sie kein Interesse an der Ehrenamtskarte , Ehrenamt:was ja eigentlich die Ratsmitgliedschaft ist, haben.

Ich werde das Gefühl nicht los, daß das Verhältnis dieser Fraktion zur Demokratie gestört ist.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
6 Kommentare
221
Heiko Weichert aus Isernhagen | 27.03.2014 | 17:26  
577
Ulrich Gürtler aus Lehrte | 27.03.2014 | 22:32  
18.209
Jürgen Bruns aus Lehrte | 28.03.2014 | 09:25  
1.346
Waldemar Kiefer aus Burgdorf | 28.03.2014 | 16:48  
577
Ulrich Gürtler aus Lehrte | 28.03.2014 | 22:21  
6
Florian Harald Gruhl aus Lehrte | 05.04.2014 | 15:50  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.