Die Störche in Immensen sind seit einer Woche flügge!

"Kuck mal, der Fotograf schaut wieder zu uns herauf! Bestimmt vermisst er wieder Benjamin!"
Als der Fotograf am Freitag, 3. Juli 2015 die vier Jungstörche besuchte, war es wie berichtet mit 38°C extrem warm. Kein Storch wollte an diesem Tag seinen Jungfernflug wagen, obwohl die Altstörche lange über dem Horst in großer Höhe herumsegelten. Einen Tag später (Sa., 04.07.15) war es aber so weit. Zwei Störche begannen mit einer Flugschau, wie ein Anwohner dem Fotografen vorgestern berichtete. Weitere zwei Störche folgten ihren Geschwistern einen Tag später (So., 05.07.15) mit ihrem Erstflug. Leider konnte der Fotograf vorgestern gegen 16 Uhr nur einen Bericht über die Störche anhören. Zu sehen waren sie nicht, obwohl auch um 18:30 erneut nachgeschaut wurde. Gestern endlich saß die Viererbande um 14 Uhr aber wieder im Nest. Danach mal fliegen wollten sie jedoch nicht. Warum wohl? Die Antwort steht in den Bilduntertexten!
7
7
9
2 8
1 7
8
8
3 8
16
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
8 Kommentare
17.026
Rosmarie Gumpp aus Ellgau | 12.07.2015 | 18:51  
38.970
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 12.07.2015 | 19:22  
3.859
Wilhelm Bauer aus Hannover-Südstadt | 12.07.2015 | 22:06  
25.972
Silvia B. aus Neusäß | 12.07.2015 | 22:13  
4.172
Roland Horn aus Dessau | 12.07.2015 | 22:26  
29.233
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 13.07.2015 | 00:05  
60.697
Elfie Haupt aus Einbeck | 13.07.2015 | 15:43  
12.046
Jürgen Bady aus Lehrte | 16.07.2015 | 08:44  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.