Sprechzeit Seniorenbeirat Laatzen weiterhin sehr nachgefragt.

Uwe Kaßen (Foto: Uwe Kaßen)
Laatzen: Meyer, Klaus-Dieter | Sprechspunde vom Seniorenbeirat Laatzen weiterhin sehr gefragt!
Der Zulauf von Ratsuchenden bei der wöchentlichen Sprechzeit hielt auch 2013 deutlich an. Waren es 2012 schon rund 150 Besucher, die beim Seniorenbeirat um ein persönliches Gespräch nachsuchten, so konnte dieses Ergebnis im abgelaufen Jahr 2013 auf 185 „getoppt“ werden.
Rund 75 Prozent der Besucher wollten ehrenamtlich zur „Patientenverfügung sowie Vorsorge- und Betreuungsvollmacht“ beraten werden.
Weitere Auskünfte konnten zu denn Themen „Wohnen im Alter“, „Sicherheit von Senioren im Straßenverkehr“ sowie sonstigen „seniorenrelevanten Themen“ gegeben werden.
Neu in die Angebotspalette aufgenommen ist ab 2014 das kürzlich vorgestellte „Wohlfühltelefon“, über dessen Nachfragemöglichkeiten noch zeitgerecht berichtet wird.
Die Sprechzeit des Seniorenbeirats ist jeweils mittwochs von 10.00 – 12.00 Uhr im Bürgerhaus, Raum 1.6, Marktplatz 2, 30880 Laatzen. Anmeldungen sind nicht erforderlich.
Darüber hinaus ist der Seniorenbeirat telefonisch unter 0511-8205-5424 zu erreichen. Dort ist auch ein Anrufbeantworter ist geschaltet.
Die Mitglieder des Seniorenbeirats der Stadt Laatzen wären erfreut darüber, wenn ihr Gesprächsangebot auch im kommenden Jahr wieder so rege in Anspruch genommen wird!

Klaus-Dieter Meyer / Seniorenbeirat der Stadt Laatzen
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.