Seniorenbeirat der Stadt Laatzen Laatzen wird beschult.

Seniorenbeirat wird durch AOK-Vertreter Stünkel beschult. (Foto: Ludmilla Stadler)
Weitere Schulungen des Seniorenbeirats.

War im Nov 2013 die Schulung mehr auf die internen Dinge zum "erfolgreichen Engagement in der Seniorenvertretung" Grundlage für einen zweitägigen Workshop, ging es bei den folgenden Schulungen mehr um die Wissenvermittlung des Seniorenbeirats für die Beratungstätigkeit.
Im Dezember 2013 hat Frau Schlüter vom Team Betreuungsangelegenheiten der Region Hannover sehr anschaulich zum Thema Vorsorgevollmachten, Patienten- und Betreuungsvollmachten referiert.Jetzt im Januar 2014 folgte dann ein Vortrag zum Thema Pflegeversicherung von Herrn Stünkel/ AOK Hannover (auf dem Foto rechts). Insbesondere die Ausführungen zum niederschwelligen Angebot für Demenzkranke waren sehr aufschlussreich.
Damit ist der Seniorenbeirat erst einmal wieder auf dem neuesten Stand der Dinge, damit eine möglichst qualifizierte Beratung, die immer mittwochs zwischen 10.00 und 12.00 Uhr im Stadthaus stattfindet, gewährleistet ist.

Jürgen Betram / Seniorenbeirat der Stadt Laatzen
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.