Nicht vergessen: In der Nacht von Montag auf Dienstag gibt es einen "Supermond" zu sehen...

© EW
...Am Montag ist uns der Mond so nah wie selten. Er erscheint dann besonders imposant. Die nächste Chance dieses Himmelsspektakel zu beobachten haben wir erst wieder in vier Jahren. Der Mond kommt mit rund 356.509 Kilometer Distanz der Erde viel näher als sonst!

Näheres hier:

http://www.haz.de/Nachrichten/Wissen/Uebersicht/Mo...
13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
17 Kommentare
21.162
Helmut Seifert aus Mönchengladbach | 12.11.2016 | 10:55  
35.165
Eberhard Weber aus Laatzen | 12.11.2016 | 11:01  
21.162
Helmut Seifert aus Mönchengladbach | 12.11.2016 | 11:09  
35.165
Eberhard Weber aus Laatzen | 12.11.2016 | 11:57  
21.162
Helmut Seifert aus Mönchengladbach | 12.11.2016 | 12:21  
15.491
Karl-Heinz Mücke aus Pattensen | 12.11.2016 | 12:50  
2.761
Romi Romberg aus Berlin | 12.11.2016 | 13:02  
35.165
Eberhard Weber aus Laatzen | 12.11.2016 | 13:31  
29.020
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 12.11.2016 | 14:45  
29.020
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 12.11.2016 | 14:45  
23.589
Carmen L. aus Pattensen | 12.11.2016 | 16:00  
6.298
Barbara Steffens aus Ebsdorfergrund | 12.11.2016 | 16:04  
5.342
Jost Kremmler aus Potsdam | 12.11.2016 | 18:36  
35.165
Eberhard Weber aus Laatzen | 12.11.2016 | 20:36  
12.188
Uwe Norra aus Selm | 13.11.2016 | 11:40  
6.881
Mike Zehrfeld aus Langerringen | 19.11.2016 | 07:05  
35.165
Eberhard Weber aus Laatzen | 19.11.2016 | 10:18  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.