Der Hausfrauen-Bund Laatzen startet in das zweite Veranstaltungshalbjahr

Die Mitglieder freuen sich auf die Buchvorstellung.
Laatzen: Buchhandlung Decius | Mit „leichter Leselektüre“ startete der Deutsche Hausfrauen-Bund Ortsverband Laatzen e.V. in sein zweites Halbjahres-Programm. Dafür waren die Mitglieder in der Buchhandlung Decius zu Gast. Dort stellten die Mitarbeiter ihre Lieblingsbücher für den Sommer vor. Es war eine abwechslungsreiche Buchvorstellung und sicherlich war für die anwesenden „Leseratten“ das passende Buch dabei.“
Die Mitglieder haben zwischenzeitlich das neue Programm erhalten und können wieder aus einem vielfältigen Angebot wählen. Es gibt Vorträge über „Die kleine Notfallapotheke der Homöopathie“ mit Maike Langenstraßen am 06. September, zum Thema „Martin Luther und sein Turmerlebnis“ mit Pastor Peter Gundlack am 20. September und über die Werbung unter dem Motto „Und dann träum ich von Persil...“ mit Jörg Eikmann am 18. Oktober. Es folgt ein Lichtbildervortrag über „Die Provence“ mit Gertrud Eckhardt am 01. November. Auch ein Spaziergang, eine Radtour, dass beliebte „Frauenfrühstück“ und der „Novembertreff“ stehen wieder mit auf dem Programm.
Auf die Weihnachtszeit stimmen dann eine Besichtigung im Krippenhaus in Garbsen am 16. November, ein stimmungsvoller Abend unter dem Thema „Weihnachten mit Astrid Lindgren“ mit Ingrid Pawelczak am 22. November und natürlich die Adventsfeier im Gemeindesaal der St. Petri-Gemeinde in Rethen ein.
Aber zunächst warten die Mitglieder auf die nächste Veranstaltung, die am Dienstag, 23. August um 19.30 Uhr im Veranstaltungsraum in der Arche, Marktstr. 21 in Laatzen stattfindet. Als Referent wird Herr Josef Kube vom Malteser Hilfsdienst erwartet. Kube wird über „Notfälle im Alter“ referieren.
Zu allen Veranstaltungen sind auch Gäste recht herzlich willkommen.
Interessierte können das Programm bei Ingrid Pawelczak unter Tel. 0511/827073 anfordern.
1
2
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
54.316
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 16.08.2016 | 23:34  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.