Seniorenbeirat Laatzen informiert sich

FW-Pressesprecher Gerald Senft zeigt den Beiratsmitgliedern das neueste Einsatzfahrzeug (Foto: Uwe Kaßen)
Laatzen: Meyer, Klaus-Dieter | Besuch der Feuerwache Laatzen

Der Seniorenbeirat der Stadt Laatzen hatte am 31.3.2014 seine interne Sitzung in die Feuerwache der Stadt Laatzen verlegt.
Nach einer Begrüßung durch Herrn Gerald Senft, Pressesprecher der Stadtfeuerwehr Laatzen, wurde vor allem der so wichtige Hinweis auf die
Verwendung von Rauchmeldern , Gasmeldern sowie die Einsätze der Feuerwehr Laatzen erläutert.
Gerade die in letzter Zeit erfolgten Brandunfälle mit teilweise tödlichem Ausgang sollten die Wichtigkeit der lebensrettenden Rauchmelder deutlich machen. Der Seniorenbeirat wird dies auch in seinen wöchentlichen Sprechstunden dem Kreis der Ratsuchenden als Hinweis mit auf den Weg geben.
Die Aufgaben der Feuerwehr sind sehr umfangreich und wurden durch Herrn Senft auch durch eindrucksvolle Bildaufnahmen verdeutlicht.
Ein abschließender Rundgang durch die Einrichtung der Feuerwehr beendete den informativen Teil dieser Sitzung
Der Vorsitzende Klaus-Dieter Meyer bedankte sich für das Entgegenkommen der Feuerwehr Laatzen und die Bereitstellung der Tagungsräume.
Die Sitzung wurde anschließend fortgeführt und die weiteren umfangreichen Tagungspunkte abgearbeitet.

Margrit Kube
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.