Die Autorin und ihr Romanheld beim Raiffeisenmarkt Kürten

Die Autorin Elisabeth van Langen mit ihrem Romanhelden Dirk Ludwig am Stand der "Bergischen Tierfreunde e.V."
Kürten: Hungenbach |

Eine Buchpräsentation der besonderen Art gab es auf dem Herbstfest und Bauernmarkt des Raiffeisenmarkt Kürten-Hungenbach. Der alljährlich stattfindende und sich immer größerer Beliebtheit erfreuende Markt wurde auch in diesem Jahr mit attraktiven Ständen beschickt.

So waren auch die Bergischen Tierfreunde e.V. mit ihrer Tombola vertreten. Die Tierfreunde setzen sich zusammen aus vielen Einzelpersonen, die private Pflegestellen anbieten und finden u.a. auch Unterstützung durch mich, Elisabeth van Langen. Nun unterstütze ich nicht nur die Bergischen Tierfreunde , doch gerade diese sind es, die immer wieder für meine kreativsten Aktionen sorgen. So habe ich in diesem Jahr den Softkrimi "Nebel über dem Lemmerhof" geschrieben, dessen Hauptdarsteller eine real lebende Person ist. Niemand anders als Tierfreunde Mitglied Dirk Ludwig und ich als Autorin des Werkes trafen am Stand der Bergischen Tierfreunde aufeinander. Natürlich wurde gleich ein Foto geschossen und ein kleiner Plausch gehalten, ist doch der Erlös dieses Werkes für die Bergischen Tierfreunde bestimmt.


Ausser diesem kleinen Highlight gab es noch altes Handwerk zu bewundern, das Tierheim Rhein Berg stellte ebenfalls einen Stand, edler Schmuck, leckere Brezel, Steine, Pilze,Flohmarkt, Liköre vom Bodensee und eine gut abgestimmte Live Musik, mit alten und neuen Schlagern, sorgten für ein abwechselungsreiches Programm.
1
1
1 1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.