Schlossweihnacht

Schlossweihnacht in Kranichfeld | Foto: SCHWARZE-art-PHOTOGRAPHIE
Kranichfeld: Oberschloss |

Der Förderkreis Oberschloss Kranichfeld e.V. hat auf dem Oberschloss in Kranichfeld zur Schlossweihnacht geladen.

Um die große alte Linde fand ein netter kleiner Weihnachtsmarkt statt.
Der Förderkreis der Grundschule "Anna Sophia", des Gymnasiums Bad Berka und die Mitglieder des FOK haben für das leibliche Wohl gesorgt. Der Andrang, bei dem kalten, aber schönem trockenen Wetter war kaum zu bewältigen. Die Besucher hatten ordentlich Hunger und Durst mitgebracht.

An verschiedenen Ständen konnten weihnachtliche Kleinigkeiten, für wenig Geld gekauft werden. Ein Töpfer war da und ein Seifenstand. Es gab selbst genähtes, gestricktes und gebasteltes, ein Silberschmied war da und edles aus Holz wurde angeboten. Es gab einen Wurststand und einen Kuchenstand sowie süße Schoko-Früchte und gebrannte Mandeln.

Ein Feuerkorb wurde angezündet und später am Abend Fackeln.

Der Weihnachtsmann hat mit kleinen Geschenken die Augen der Kinder zum Leuchten gebracht.
Es war ein wunderschönes romantisches Ambiente. Das herrlich alte Schloss. Die Lichter von Kranichfeld. Das Feuer auf dem Schlossplatz. Die gute Laune der Besucher. Die Freunde an den Nachbarständen. Gemeinsam Kaffee, Kakao und Glühwein trinken oder Met, frische heiße Waffeln essen, oder wer wollte eine Bratwurst vom Grill.

…und ich habe euch eine kleine Geschichte mitgebracht… die gibt es dann morgen.
3
3
3
3
3
4
2
4
4
3
3
1 4
2
3
3
13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
23.272
Andreas Köhler aus Greifswald | 15.12.2014 | 06:31  
57.427
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 15.12.2014 | 08:08  
6.128
Barbara Steffens aus Ebsdorfergrund | 15.12.2014 | 11:08  
60.892
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 15.12.2014 | 16:58  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.