Kabarett - Michael Eller - Zwischen Rocker und Rollator

Wann? 01.05.2015

Wo? Spiegelsaal Königsbrunn, Gotenstraße 4, 86343 Königsbrunn DE
Königsbrunn: Spiegelsaal Königsbrunn | Frühlingsangebot!!!

Bei Kauf von 2 Eintrittskarten dieser Veranstatlung bekommen Sie 1 Eintrittskarte GRATIS für eine Veranstaltung am 14.05. oder 16.05.2015!!!!


MICHAEL ELLER - Zwischen Rocker & Rollator

Der Rock 'n' Roll stirbt nie, aber die Rocker von einst werden immer älter. Und Michael Eller ist ein Rocker. Ein Echter. Ein Biker mit Harley, Lederjacke und Tolle...auch wenn Letztere immer dünner wird! Einer, der was zu erzählen hat aus seinem wilden Leben. Sichtlich gereift - nicht nur um die Augen - sondern auch in seinem Stil versucht er in seinem neuen Solo-Programm "Zwischen Rocker & Rollator" klar zu kommen mit der Erkenntnis als Mittvierziger zwischen Rocker und Rollator angekommen zu sein. Ohne dort jemals hin gewollt zu haben.

Michael Eller prangert Missstände an und legt die Finger in die Wunden der Gesellschaft. Er hält seinem Publikum, jung wie alt, Mann wie Frau den Spiegel vor, auf humorvolle, manchmal sarkastische aber immer saulustige Weise! Er lebt auf der Bühne den Spagat zwischen Vorgestern und Heute und jeder Zuschauer
kann sich in der einen oder anderen Epoche wieder erkennen.

Die Presse titelte dereinst: „… der charmante Drecksack aus Frankfurt …“, was Eller zum Teil recht trefflich umschreibt! Jedoch nur zum Teil, denn er ist gar nicht
immer charmant! Auch wenn seine Feinfühligkeit auf der Bühne oftmals vordergründig der einer Abbruchbirne ähnelt, so liegen die feinen, ironischen und häufig sarkastischen Züge oft zwischen den Zeilen und in seinen pointierten Pausen.

Michael Eller ist seit über 10 Jahren ein fester Bestandteil der deutschen Comedy und Kabarett Szene. Zuschauer des Quatsch Comedy Clubs, der Schmidt Mitternachtsshow, der komischen Nächte und NightWash sowie etlichen Tausend Gästen auf den AIDA Kreuzfahrtschiffen und vieler anderer Formate erleben ihn regelmäßig als eine Ausgeburt der reinen Spielfreude. Beim Mannheimer Comedy Cup belegte er 2014 den 2. Platz.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.