"Symbole" sind das Thema bei Frauen in der Mitte

Wann? 15.03.2016 20:00 Uhr

Wo? Evangelisches Gemeindezentrum St. Johannes , Friedhofstraße 2, 86343 Königsbrunn DE
Königsbrunn: Evangelisches Gemeindezentrum St. Johannes | "Frauen in der Mitte", eine Frauengruppe der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Königsbrunn lädt Frauen in der Mitte des Lebens ein zum Thema:

Symbole - informieren alle
- verbinden Gleichgesinnte
- begleiten unser Leben

am Dienstag, den 15. März 2016 um 20:00 Uhr
ins Evangelische Gemeindezentrum St. Johannes in Königsbrunn.

Heute muss man sich nicht mehr des Fisch-Symbols bedienen, um zu zeigen, dass man ein Christ ist, heute trägt Christ selbstbewusst und offen einen Kreuzanhänger. Doch die ersten Christen benutzten das Fisch-Zeichen, um sich untereinander zu erkennen und zu verständigen, denn sie wurden verfolgt und mussten sich im Geheimen treffen.

Unser tägliches Leben ist voller Symbole, die uns informieren, ohne viele Worte zu machen.
Frau Jutta Herzog-Hauf zeigt Frauen an diesem Abend wie man sich lautlos mit Gebärdensprache verständigt, so wird es sicher ein Erlebnis, das "Vater unser" gemeinsam ohne Worte zu „sprechen“.

Christliche Symbole allgemein und im Lebenslauf sowie Gleichnisse aus der Bibel werden vom Team um Ulrike Weingartner vorgestellt und können im kreativen Verzieren von Osterkerzen Verwendung finden.

Auch die gestaltete Raum-Mitte, die Lieder der Butterflys und die Ausstellungswand nehmen das Thema auf. Sogar auf dem Buffet finden sich einige Symbole wieder: Osterlamm und Wein.

Für das Frauenportrait wurde Coco Chanel ausgewählt. Ihr Firmenlogo ist wohl allen Frauen bekannt.

Alle Frauen sind eingeladen, sich mit Gleichgesinnten an diesem Abend zu treffen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.