37. Österreichisches Blasmusikfest 2016

Österreichisches Blasmusikfest 2016
Musikkapellen aus ganz Österreich und Südtirol trafen am 4. Juni wieder zu dem jährlichen Ereignis in Wien ein.

Zunächst spielten einzelne Ensembles an bestimmten traditionsreichen Orten in der ganzen Stadt auf. Hier die "Post und Telekom Musik Wien" und der "Musikverein Stammersdorf" im großen Ehrenhof des Schlosses Schönbrunn. (Für alle Leser außerhalb Österreichs: "Habsburgs seinerzeitige Privatadresse".)
Am Nachmittag trafen sie sich dann alle zum gigantischen Abschlusskonzert auf dem Wiener Rathausplatz.
2
1
2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
5 Kommentare
17.158
Basti S. aus Aystetten | 12.06.2016 | 18:17  
3.203
Christoph Altrogge aus Kölleda | 12.06.2016 | 19:39  
4.157
Ralf Springer aus Aschersleben | 12.06.2016 | 22:37  
3.203
Christoph Altrogge aus Kölleda | 14.06.2016 | 00:27  
4.157
Ralf Springer aus Aschersleben | 14.06.2016 | 14:19  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.