Unwetterwarnung für Rheinland-Pfalz/Saarland: Orkanböenhöhepunkt in Neustadt a.d. Weinstraße

Vorsicht: Aktuelle Unwetterwarnungen beachten! (Foto: Panicci/Pixabay)

Sturmtief Niklas fegt über Deutschland hinweg und hat auch die Rheinland-Pfalz und das Saarland fest in der Hand. Für die gesamte Region gilt Alarmstufe rot, äußerste Vorsicht sollten jedoch vor allem die Bewohner in Neustadt an der Weinstraße walten lassen!

Ganz Deutschland bekommt Besuch von Sturmtief Niklas. Der ungebetene Gast kommt aus Dänemark und ist auf Weiterreise in Richtung Baltikum unterwegs. Auch Rheinland-Pfalz und das Saarland werden nicht verspart. Die Unwetterzentrale spricht für beide Bundesländer Alarmstufe rot aus. Violet, die höchste Alarmstufe, gibt es für Neustadt an der Weinstraße. Dort können die orkanartigen Windböen mit bis zu 130 km/h durchfegen. Auch mit Niederschlägen und Gewittern ist zu rechnen.

Schneegefahr!

Doch auch für die restlichen Regionen von Rheinland-Pfalz und dem Saarland gilt äußerste Vorsicht. Dort muss ebenfalls den ganzen Tag über mit Sturmböen gerechnet werden. Vor allem in Verbindung mit Gewittern beziehungsweise im Bergland fallen diese besonders heftig aus und können sich in einen Orkan verwandeln. In den höheren Gebieten muss außerdem mit Schnee gerechnet werden. Wir können nur hoffen, dass Niklas unsere Gastfreundschaft nicht zu lange in Anspruch nimmt!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.