40 Jahre Kieler Fernmeldeturm

Die Kieler Stadtsilhouette wird seit vier Jahrzehnten durch den Fernmeldeturm (Bauzeit 1973 – 1974, Fertigstellung 1975) geprägt. Durch die neue Antenne von 2004 hat der seinerzeit rund 230 m hohe Turm etwa fünf Meter eingebüßt. Am Ende der Kieler Förde ist auch die Gablenzbrücke (rechts) zu erkennen. Foto (November 2015): Helmut Kuzina

1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.