St. Nikolaus, katholische Hauptkirche in Kiel

Freischwebend hängt über dem Altar von St. Nikolaus das Kruzifix, dessen Corpus aus dem 16. Jahrhundert stammt. Foto: Helmut Kuzina
Kiel: Rathausstraße | In Schleswig-Holstein, das Bundesland gehört kirchlicherseits zum Erzbistum Hamburg, gibt es rund 171.400 Katholiken (Stand 2012), und das entspricht einem Anteil von etwa 6% der Gesamtbevölkerung.

Hauptkirche der Katholiken in der Landeshauptstadt Kiel ist die Propsteikirche St. Nikolaus in der Rathausstraße.

Die Bildserie stellt die Ausgestaltung des Innenraums von St. Nikolaus vor.

August 2014, Helmut Kuzina
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.