Mutprobe im Kieler Hiroshimapark

Zu den beliebten Kunstwerken zählt die Brunnenanlage, die der dänische Künstler Jeppe Hein 2004 gestaltete. Wasserwände sprudeln plötzlich hoch und fallen wieder zusammen. Foto: Helmut Kuzina

1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.