11.11.2014 St. Martin in Ketsch

Ketsch: Marktplatz | Fledermäuse, Drachen, Gespenster, Prinzessinnen und natürlich
Sterne..und der Mond....eilig zog jeder mit der meist selbstgebastelten Laterne
Richtung Marktplatz. 18 Uhr. Jeder weiss wann es beginnt. "Da kommt
ein richtiges Pferd" sagt ein Junge zum Freund...Die Augen der
Kleinen leuchteten...heller als manche Laterne
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.