Hildegard Strickerschmidt referiert im Sokrates Gesundheitszentrum Bodensee über Lebenskraft durch positive Lebenseinstellung mit der Hl. Hildegard von Bingen

Wann? 09.07.2014 19:30 Uhr bis 09.07.2014 22:00 Uhr

Wo? Sokrates Gesundheitszentrum Bodensee, Im Park 3, 8594 Güttingen DE
Hildegard Strickerschmidt (Foto: © Bild: de.gloria.tv CC)
 
Hl. Hildegard von Bingen (Foto: © Bild: www.gruenkern.de CC)
Güttingen: Sokrates Gesundheitszentrum Bodensee | Nach der Hl.-Hildegard-Trilogie im Herbst 2013 mit dem Vortrag von Dr. Wighard Strehlow vom Hildegard-Zentrum Bodensee, Allensbach www.st-hildegard.com, dem “Hl.-Hildegard Papst“ persönlich als Höhepunkt, kommt am 09. Juli 2014, 19.30 eine weitere ausgewiesene Hl.-Hildegard-Spezialistin ins neue und aufstrebende Sokrates Gesundheitszentrum Bodensee, Im Park 3, CH – 8594 Güttingen, www.klinik-sokrates.ch.

Die Diplom-Heilpädagogin, Sozialarbeiterin, Buchautorin, Referentin und Ehrenpräsidentin der Internationalen Gesellschaft Hildegard von Bingen, Hildegard Strickerschmidt aus Bingen http://www.hildegard-gesellschaft.org/neu/ueber_un... bingen.html, wird ihr Referat an den Worten der großen, eine längst überfällige Renaissance erlebendem Mystikerin: “Die Gedanken sind die Baumeister des Lebens!“ ausrichten.

Diese lassen uns aufhorchen. Ist es uns eigentlich bewusst, dass die Gedanken nicht nur die äußere Lebensgestaltung bestimmen, sondern ebenso unser seelisches und leibliches Befinden? Auch die biologischen Abläufe in unserem Organismus werden durch unsere Lebenseinstellung in viel größerem Maße beeinflusst, als wir hinlänglich wissen. Ob unser Leben glückt, liegt auf weite Strecken an der inneren Ausrichtung, eben an den positiven oder negativen Einstellungen. Ein gesunder Mensch ist – wie ein grüner Baum – voller Lebenskraft. Wenn der Mensch krank wird, geht ihm Lebenskraft verloren. Dafür kann es viele Gründe geben. Angst bsw. blockiert und macht krank. Ärger und Wut schwächen die Lebenskräfte. Was der Mensch erwartet, das zieht er an sich heran.

Die Hl. Hildegard wusste um die starke Lebenskraft der Freude und wird zitiert: “Bei Allem, was der Mensch tut, soll er immer nur Freude empfinden!“.

Unter Betrachtung der überlieferten Weisheiten dieser großen Mystikerin und Kirchenlehrerin erwartet die BesucherInnen ungewohnte Einsichten beim Hinterfragen, wie dies gehen soll und gelingen kann.

Der Eintritt beträgt – ohne Anmeldungserfordernis – SFR 20.- bzw. € 16.-.

Die ebenso gefragte, als profunde Referentin (Jahrgang 1930!) beschäftigt sich seit 35 Jahren mit den Originalschriften der Hl. Hildegard und hat deren, bis in unsere Zeit maßgeblichen und wertvollen Aussagen als Autorin zahlreicher Bücher einem breiten Publikum erschlossen.

Literaturempfehlung: “Mit Seele, Leib & Sinnen“ – ISBN 978-3-7462-3467-0

Das Einlassen auf die Philosophie des Sokrates Gesundheitszentrum Bodensee und die Seelenkunde der Heiligen Hildegard von Bingen ist also angesagt und weitergehende Informationen dazu unter info@klinik-sokrates.ch, Telefon +41 (0)71 6 94 55 44, Fax 6 94 55 45!


Erich Neumann, freier Journalist über VZB Verband
der Zeitschriftenverlage in Bayern e. V.
und Medienunternehmer www.cmp-medien.de
Postfach 11 06, D – 82196 Gilching
GSM 01 72 3 55 08 00, e-Mail newsletter@cmp-medien.de


© Bild: de.gloria.tv CC –

Hildegard Strickerschmidt

© Bild: www.gruenkern.de CC – Hl. Hildegard von Bingen
© Bild: www.klinik-sokrates.ch CC – Gebäude Sokrates Gesundheitszentrum Bodensee
© Bild: www.klinik-sokrates.ch CC – Prof. Dr. med. Manfred E. Heim
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.