Kamen : Wohnungseinbruch - Drei Täter festgenommen - .

Kamen: Stadtgebiet | Die Kreispolizeibehörde Unna teilt in ihrer Pressemitteilung vom 11.11.2014/15:59 Uhr mit :

- " Am Dienstag (11.11.14) drangen gegen 11:40 Uhr Täter in ein Reihenhaus an der Von-Moltke-Straße ein und entwendeten unter anderem ein Laptop und ein Mobiltelefon. In unmittelbarer Nähe konnte die Polizei gegen 12 Uhr zwei Täter festnehmen, einer dritten Person gelang zunächst die Flucht. Durch weitere Unterstützungskräfte und den Einsatz eines Hubschraubers konnte die dritte Person um 14:16 Uhr im Bereich des Freibades Kamen ebenfalls festgenommen werden. Bei den drei Tätern handelt es sich um zwei junge Männer aus Rumänien im Alter von 21 und 22 Jahren. Der dritte Täter ist 28 Jahre alt und kommt aus Duisburg. Alle drei Personen sind vorläufig festgenommen, die Ermittlungen dauern an. Bei den Beschuldigten wurde das Diebesgut aus dem Einbruch aufgefunden und konnte den Geschädigten wieder ausgehändigt werden. Die dritte Festnahme konnte nur aufgrund des Hinweises eines 22 Jahre alten Kameners erfolgen, der bereits bei der Festnahme der ersten Täter die Flucht des Dritten beobachtete. Nachdem er diesen im Bereich der Dortmunder Allee an einem Lebensmitteldiscounter erneut gesehen hatte, informierte er die Polizei, die ihn dann letztlich festnehmen konnte.
Hierfür möchte sich die Polizei ausdrücklich bedanken ! " - .
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.