Dr. Baufeld startet in Kirchhorst!

Wann? 16.04.2014 18:00 Uhr bis 16.04.2014 21:00 Uhr

Wo? Zum Maikäfer, Steller Straße 33, 30916 Isernhagen DE
Dr. Baufeld
Isernhagen: Zum Maikäfer |

Als ersten Ort hat sich der von den Grünen aufgestellte unabhängige Bürgermeister-Kandidat Dr. Stefan Baufeld das Restaurant "Zum Maikäfer", Steller Str. 33, 30916 Isernhagen-Kirchhorst ausgesucht. Dort heißt er am 16.04.2014 zwischen 18 und 21 Uhr Besucher herzlich willkommen, die mehr über ihn und sein Programm erfahren wollen.
Sicherlich wird auch das vor Ort heiß diskutierte Thema der "Stromautobahn" Südlink, ein Thema sein, dass Besucher interessiert!

Wer bin ich:

Darf ich mich Ihnen kurz vorstellen? Ich heiße Stefan Baufeld, bin 41 Jahre alt, promovierter Jurist und ledig. Einer Partei gehöre ich nicht an.
Nach vielen Jahren, in denen mein Hauptberuf die Pflege meiner schwer kranken Verlobten war, bin ich nun wieder hauptberuflich als Rechtsanwalt und ehrenamtlich als Politiker und Organisator eines Automobil-Stammtisches in der Region Hannover tätig.
Als Jurist und Politiker verfüge ich über reichlich Erfahrungen im Verwaltungsrecht und in der Kommunalpolitik. Deshalb – und um einen Kandidaten zu haben, der sich auch für die Belange der einfachen Leute und der Umwelt einsetzt – haben mich viele Mitstreiterinnen und Mitstreiter darum gebeten, als unabhängiger Kandidat zur Wahl des Bürgermeisters in Isernhagen anzutreten. Dieser Bitte komme ich gern nach.

Welche Ziele habe ich(Kurzform):


* mehr Offenheit in Verwaltungsdingen und politischen Abläufen (Transparenz);
daraus folgend mehr direkte Bürgerbeteiligung;

* zügige Umsetzung der Energiewende in dezentraler kommunaler und/oder Bürgerhand;

* baldige Rückübernahme der gesamten Isernhagener Strom- und Gasversorgung in Gemeindehand;

* Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs , der Radwege und des Carsharing-Angebots;

* Umbau der Gemeindeverwaltung hin zu familienfreundlichen und allfälligen familiären Pflegesituationen angepassten Strukturen;

* an den realen Bedarf angepasster Ausbau der Kinderbetreuung;

* zügige Einbeziehung aller Behinderten in Schulen und anderen öffentlichen Einrichtungen und Angeboten (Inklusion);

* Gründung einer Integrierten Gesamtschule, gegebenenfalls gemeinsam mit einer Nachbargemeinde.

Mein ausführliches Programm schicke ich Ihnen oder mein Unterstützer-Team gerne zu oder Sie erhalten es an den Info-Ständen. Außerdem finden Sie es auf meiner Homepage. Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme!

Dr. Stefan Baufeld
Peter-Rosegger-Straße 2
30916 Isernhagen
Tel: 05 11 / 6 16 54 02
Email: Stefan.Baufeld@gmx.de
http://www.stefan-baufeld.de
https://www.facebook.com/baufeld
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
6.297
Hubert R. aus Isernhagen | 15.04.2014 | 13:23  
6.297
Hubert R. aus Isernhagen | 15.04.2014 | 14:48  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.