Einladung zur Vernissage der MontagsmalerInnen

Wann? 08.05.2015 19:00 Uhr

Wo? Rathaus, Bothfelder Str. 29, 30916 Isernhagen DE
Isernhagen: Rathaus | Die Nordhannoversche Zeitung berichtet 07.05.2015 über die Ausstellungseröffnung. Es sind allerdings überwiegend Malerinnen (s. Bild)

Maler zeigen ihre Werke

Bunter Technik- und Stilmix hängt im Isernhagener Rathaus
Von Carina Bahl

Isernhagen. Nach mehr als einem Jahr gemeinsamen kreativen Schaffens wagen die Montagsmaler aus Isernhagen H.B. an diesem Wochenende einen großen Schritt nach vorn: Erstmals präsentieren die zwölf Hobbykünstler all das öffentlich, was bisher nur privat gezeigt wurde. Die Vernissage beginnt morgen um 19 Uhr im Rathaus in Altwarmbüchen.

Die Leitung der Gruppe, die sich stets montags von 10 bis 13 Uhr in der Begegnungsstätte im Zentrum von Isernhagen H.B. trifft, hat von Beginn an Rita Klein inne. 2014 war ihr die Idee gekommen, ihre Erfahrungen aus dem Studium und ihrem künstlerischen Schaffen an Interessierte weiterzugeben. Montags wird individuell mit verschiedenen Techniken gearbeitet, und jeder kann diese nach seinem Belieben wählen. Arbeiten mit unterschiedlichen Materialien wie Acryl, Kreide, Kohle, Rötel und Aquarellfarben, Porträtzeichnen oder Bilder mit Perspektive – all das können die Besucher des Rathauses ab Freitag bei der Ausstellung in der ersten Etage vor dem Ratssaal bestaunen.

Wer bei so viel gezeigter Hobbykunst dann Lust bekommen sollte, einmal die eigene Kreativität auszuleben, der kann auch ein Montagsmaler werden – Rita Klein hat im Kurs noch einige Restplätze frei.

Die Vernissage beginnt am Freitag um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. Die Ausstellung im Rathaus ist anschließend bis Mittwoch, 10. Juni, zu den regulären Öffnungszeiten zu sehen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.