Akkordeonkonzert zur 1100 Jahrfeier Hohenaltheim

Wann? 12.06.2016 17:00 Uhr

Wo? Evangelische Kirche, 86745 Hohenaltheim DE
Hohenaltheim: Evangelische Kirche | im Rahmen der Rieser Kulturtage gestaltet das Akkordeonorchester Kammeltal am kommenden Sonntag den 12.Juni 17.00 Uhr mit einem besonderen Konzert die 1100 Jahrfeier des Dorfvereins Hohenaltheim-Niederaltheim in der evangelischen Kirche.

Mit einer interessanten Konzertreihe feiert Hohenaltheim im Donauries seine historische Geschichte. Im Jahre 916 fand hier die Reichssynode statt. In der evangelischen Kirche Johannes der Täufer versammelten sich damals die deutschen Bischöfe auf Einladung König Konrads I. um das Königtum zu stärken.

Auf dem Programm stehen „Musikalische Kostbarkeiten“ von Akkordeonoriginalmusik bis Internationaler Weltmusik, von Filmmelodien bis zu den bekanntesten Musicalhits.
Mit Alcazar einer spanischen Ouvertüre, Roja Tango Argentino und dem irischen Segen entführen die Musikerinnen und Musiker in die Akkordeonweltmusik.In die Welt der Film- und Märchenmusik geht es mit den bekannten Melodien aus Fluch der Karibik, I will always love you und Drei Nüsse für Aschenbrödel von Karel Svoboda. Auch der weltbekannte Tango Ole Quapa fordert die Musiker zu exzellentem Können heraus bis zum krönenden Abschluß des Konzerts das große Medley mit den beliebtesten Melodien aus unterschiedlichen Musicals in „The very best of musicals“ erklingen.
Die Akkordeonsolistin Sonja Wagner derzeit Studentin an der Berufsfachschule für Musik in Krumbach bringt das Meisterwerk von Rudolf Würthner La Campanella zu Gehör.

Hohenaltheim, kein Dorf wie jedes andere, ist sicherlich ein Sonntagsausflug wert, wenn das Akkordeonorchester Kammeltal unter der Leitung von Marianne Baldauf mit seiner gewohnt hervorragenden musikalischen Leistung einladet. Die Eintrittskarten für 8.--EUR gibt es an Konzertkasse.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.