Alles GOSPEL

-so lautet das Motto der Serenade im Kulturladen Bockenem am Donnerstag, dem 25.08 2016 um 20 Uhr.
Dabei handelt es sich um eine öffentliche, etwas verkürzte Probe des Bockenemer Gospelchores „Gospel Unity“. Wie schon in den Jahren zuvor möchte der Chor auf diese Weise Interessierte einladen, zwanglos mal bei einer Probe „reinzuschnuppern“.
„Bisher sind immer 1-2 Interessierte dabeigeblieben“, erzählt Bärbel Dietrich, eine Chorsängerin. Im schönen Ambiente der Kulturscheune kommt man sich schnell näher.
Ulrike Bourehil zeigt, wie die Chorarbeit abläuft, während Gennady Plotnikov am Klavier begleitet.
Anschließend besteht die Möglichkeit zum gemütlichen Beisammensein im Garten der Familie Heinke.
Der Eintritt ist frei. Über eine Spende für die Chorarbeit freut sich der Chor.
Das nächste Konzert findet am 23. September um 19:30 Uhr in Engelade, Seesen statt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.