Lonauer feiern 90sten – Fest mit vier Kapellen

Blaskapelle Lonau (Foto: Blaskapelle Lonau)
Herberg-Lonau. Freunde von zünftiger Blasmusik, aber besonders die Freunde der „Lonauer Blaskapelle“ sollten sich auf jeden schon einmal den Termin 18.und 19. Juli 2015 vormerken. An diesem Wochenende feiert die „Original Südharzer Blaskapelle Lonau“ ihr 90jähriges Bestehen.
Am Samstagabend werden die zünftigen Klänge des Feuerwehrmusikzugs Schwiegershausen den Besuchern im DGH Lonau einheizen.
Der Sonntag wird mit den Lonauern beginnen. Unter der Musikalischen Leitung von Walter Ziegler werden sie zunächst den Festgottesdienst mit Pastor Bergner begleiten und danach zur Frühschoppenzeit ein Konzert mit abwechslungsreicher Blasmusik geben. Ein Auftritt der Hördener Feuerwehrmusiker wird anschließend für Stimmung sorgen. Zur Kaffeezeit wird sich das Blasorchester Sieber mit Blasorchestermusik, konzertant, traditionell sowie im Big-Band-Sound anschließen. Den Schlusspunkt am Sonntagnachmittag werden erneut die Lonauer mit böhmischen und vielfältigen anderen Klängen setzen.
Gemeinsam mit dem Schirmherrn, Herzbergs Bürgermeister Lutz Peters, hoffen die Lonauer Blasmusiker und ihr Vorsitzender Karl-Heinz Ueberschär auf reges Interesse vieler Freundinnen und Freunde klangvoller Blasmusik.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.