Tischtennis: Hiddestorfer holen den Pott!

(v.li) Shalin Oppermann, Simon Heuer, Tim und Niklas Werwick
Nach der Meisterschaft in der 2. Kreisklasse hat die Jugendmannschaft der SV Eintracht Hiddestorf mit Shalin Oppermann, Simon Heuer, Tim und Niklas Werwick in Beerenbostel auch den Regionspokal mit 6:3 Spielen gegen TSV Langreder gewonnen! "Eine sensationelle Leistung der ganzen Mannschaft, die von Trainer Henri Hentze das ganze Jahr ausgezeichnet vorbereitet wurde und die Meisterschaft mit 32:0 Punkten mehr als verdient gewonnen hat", freute sich Spartenleiter Dirk Oppermann nach dem Pokalfinale. Überragend in der Meisterschaft war auch die Leistung von Niklas Werwick, der mit 16:0 Spielen als bester Spieler der Staffel die Saison beendete.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.