SV Wilkenburg: 2. E-Jugend startet mit Turniersieg ins neue Jahr 2014

stehend von links: Trainer Oliver Bock, Jonathan Bock, Maximilian Hümpfner, Fynn Luca Peters, Paul Muhs , Trainer Ingo Muhs; knieend von links: Rocco Knoll , Eric Matz, Elias Langner Cepero (Foto: Stephan Langner Cepero)
Hemmingen: Sportanlage SV Wilkenburg | Die 2. E-Jugend des SV Wilkenburg startete gleich mit einem Erfolgserlebnis ins neue Jahr 2014: beim Hallenturnier der JSG Markoldendorf/Elfas sicherte sich die Mannschaft der Trainer Oliver Bock und Ingo Muhs ungeschlagen mit 5:2 Toren und 9 Punkten den Turniersieg und verwies den punktgleichen Verfolger mit einem weniger erzielten Tor auf den 2. Platz.

Auf dem Weg zum Turniersieg erzielte die Mannschaft folgende Ergebnisse:

SV Wilkenburg - TSV Gillersheim 2:0
Tore : Jonathan Bock, Eric Matz

JSG Markoldendorf II - SV Wilkenburg 1:1
Tor : Paul Muhs

SV Wilkenburg - JSG Gandersheim 1:0
Tor : Eric Matz

SV Wilkenburg - JSG Markoldendorf I 0:0
Tore: keine

JSG Ahlsberg II - SV Wilkenburg 1:1
Tor : Jonathan Bock


Zum Kader gehörten :
1 Maximilian Hümpfner
2 Jonathan Bock
3 Eric Matz
4 Elias Langner Cepero
5 Rocco Knoll
6 Paul Muhs
7 Fynn Luca Peters
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.