Fußball: Zweiter Neuzugang beim SV Wilkenburg

Mittelfeldspieler Marius Meister (25) verstärkt zur neuen Saison den Fußball-Kreisligisten SV Wilkenburg
Hemmingen: Sportanlage SV Wilkenburg | Einen weiteren Neuzugang verzeichnet der Fußball-Kreisligist SV Wilkenburg: Mittelfeldspieler Marius Meister (25) wechselt zur Saison 2015/2016 an die Alte Dorfstraße. Meister spielte in der gerade abgelaufenen Saison für den FC Springe und schaffte mit seinem bisherigen Club den sofortigen Wiederaufstieg zur Bezirksliga. Vor seinem Engagement in Springe war er im Herrenbereich bereits für den 1.FC Germania Egestorf/Langreder, den TV Jahn Leveste, den SV Eintracht Hiddestorf und den SC Empelde aktiv. "Marius ist vielseitig einsetzbar, fühlt sich aber auf der Sechser- oder Zehner-Position im Mittelfeld am wohlsten", freut sich Pressesprecher Martin Volkwein auf einen weiteren hochkarätigen Neuzugang nach der bereits feststehenden Rückkehr von Stürmer Jannik Höpner vom Bezirksligisten SpVgg Niedersachsen Döhren.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.