Fußball: SV Wilkenburg startet mit Erfolgserlebnis in die Spielzeit 2014/2015

Cheftrainer Andreas Fromme zeigte sich zufrieden mit dem ersten Auftritt seiner neu formierten Mannschaft
Hemmingen: Sportanlage SV Wilkenburg | Mit einem Erfolgserlebnis startete der Fussball-Kreisligist SV Wilkenburg (Kreisliga Hannover-Land, Staffel 3) in die Saison 2014/2015: das Testspiel gegen die allerdings stark ersatzgeschwächten A-Junioren der SG Arnum/Hemmingen (Kreisliga Hannover-Land, Staffel 2) gewann die neu formierte Mannschaft des neuen Trainers Andreas Fromme aufgrund einer starken Anfangsviertelstunde der 2. Halbzeit am Mittwoch Abend verdient mit 3:0 (0:0). Für die Tore des Kreisligisten sorgten Can Caglar (53. Minute) und Marouane Sabir (57. und 60. Minute nach Flanke von Can Caglar bzw. glänzender Vorarbeit von Neuzugang Michael Davies). Gleich 21 Spieler kamen in diesem ersten ernsthaften Test zum Einsatz. Trainer Andreas Fromme zeigte sich nach dem Spiel auch entsprechend zufrieden mit den gezeigten Leistungen seines neu formierten Teams und lobte besonders die neu einstudierte Vierer-Abwehrkette, die schon recht gut funktionierte und immerhin die "Null" hielt.

Zum Einsatz kamen für den SV Wilkenburg:

Dominik Di-Figlia (Neuzugang, bisher VfL Eintracht Hannover), Morten Schievink (Neuzugang, bisher SG Arnum/Hemmingen A-Junioren), Henrik Focke, Daniel Storey, Marius-Marco Finke, Arne Focke, Ömer Altinova, Florian Janzhoff, Alper Icel, Dorian Werner, Serkan Acar (Neuzugang, bisher SKV Vahdet Hannover);

eingewechselt wurden: Lasse Hansemann, Ferhat Secgin, Dennis Ulrich, Michael Davies (Neuzugang, bisher VfL Eintracht Hannover A-Junioren), Vedat Hasani, Marouane Sabir (Neuzugang, bisher eigene 2. Herren), Marcel Fricke, Tim Niemeyer (Neuzugang, bisher TSV Havelse A-Junioren), Mehmet Yurtseven (Neuzugang, bisher VfL Eintracht Hannover), Can Caglar und Dennis Fogarty (Neuzugang, bisher BSV Hannovera Gleidingen A-Junioren).

In der Woche vom 14.07. - 20.07. ist die Mannschaft beim Turnier um den "Wanderpokal der Stadt Hemmingen" (Hemminger Stadtpokal) im Einsatz und trifft dort am Dienstag, 15.07., um 18.00 Uhr auf den Veranstalter SC Hemmingen-Westerfeld, am Donnerstag, 17.07., um 19.45 Uhr auf den Bezirksligisten SV Arnum und am Samstag, 19.07., um 16.00 Uhr auf den Kreisligisten SV Eintracht Hiddestorf. Am Sonntag, 27.07., findet um 15.00 Uhr das "Highlight" der Saisonvorbereitung statt: dann gastiert der Landesligist HSC Hannover mit seinem Trainer Rainer Behrends zum Testspiel auf der Sportanlage an der Alten Dorfstraße.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.