Helmstadt-Bargen: Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

Helmstadt-Bargen: Am Freitagmorgen ereignete sich auf der L 530 zwischen Bargen und Wollenberg ein Verkehrsunfall. Dabei wurden zwei Personen verletzt, eine davon schwer.

Eine 28-jährige VW-Fahrerin war gegen 6:30 Uhr mit ihrem VW Passat auf der L 530 zwischen Bargen und Wollenberg unterwegs. In einer Rechtskurve kam sie auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern und geriet auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte sie frontal mit einem ihr entgegenkommenden 50-jährigen VW-Fahrer.

Zwei Personen verletzt

Der Unfall forderte zwei Verletzte. Während die Frau wurde mit nur leichten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert wurde, wurde der Mann nach notärztlicherErstversorgungmit schweren Verletzungen in eines der umliegenden Krankenhäuser gefahren. Der Sachschaden beläuft sich auf mehr als 10 000 Euro. An beiden Autos entstand ein Totalschaden.

Quelle: Presseportal der Polizei
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen f√ľr Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.