E-Juniorinnen vom FC Merkur Hattorf schneller als die Feuerwehr!

Die E-Juniorinnen sind beim 13. Altstadtlauf angetreten (Foto: Kai Weidenbrecher)
Die Mädchen starten beim 13. Osteroder Altstadtlauf

Osterode.
Mit fast der kompletten Mannschaft traten am Sonntag (19.04.2015) die E-Juniorinnen des FC Merkur beim 13. Osteroder Altstadtlauf an. Pünktlich um 9.30 Uhr fiel der Startschuss zum Lauf über 2,5 km durch die Innenstadt. Getragen von Trommelklängen und anfeuernden Zuschauern, war es nicht verwunderlich, dass auch alle 11 Mädchen ohne Probleme das Ziel erreichten.
In der Altersklasse U11 belegte Jona Koch als erste Merkurianerin Platz 16, in der Klasse U12 war Emely Weidenbecher am schnellsten und belegte Platz 15.
Kurios: Alle Hattorfer Mädchen waren schneller als die Feuerwehr!
Mit einem tollen Zielsprint schaffte es die hintere Gruppe der Merkur-Mädels, die Laufgruppen der Freiwilligen Feuerwehren noch zu distanzieren, die den Lauf allerdings mit schwerer Ausrüstung in Sicherheitsstiefeln und mit Atemschutzgeräten auf dem Rücken angetreten waren.
Fazit: Es hat allen Teilnehmerinnen einen Riesenspaß gemacht!

Fotos: Kai Weidenbecher.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.