Informationsabend Oberschule Ludwig-Windthorst-Schule am Dienstag, den 23. Februar um 18.00 Uhr - 3. Jahrgang der Oberschule beginnt im Sommer 2016

Wann? 23.02.2016 18:00 Uhr bis 23.02.2016 20:00 Uhr

Wo? Ludwig-Windthorst-Schule, Altenbekener Damm 81, 30173 Hannover DE
Hannover: Ludwig-Windthorst-Schule | Die Ludwig-Windthorst-Schule Hannover in der Südstadt von Hannover, Oberschule mit gymnasialem Angebot, bietet für alle Eltern der Schüler und Schülerinnen der vierten Klassen einen Informationsabend am Dienstag, den 23. Februar, um 18.00 Uhr in der Schule an.
Nach einer kurzen Einführung in der Sporthalle um 18.00 Uhr findet in Gruppen eine Führung durch die Schule statt. Dabei werden das besondere Konzept der Oberschule erläutert und Klassen- und Fachräume gezeigt. Während und am Ende dieses Rundganges stehen Mitglieder des Schulleitungsteams, Klassenlehrer der jetzigen Klassen 5 der Oberschule sowie Kollegen der Fachbereiche Musik und Religion für Einzelfragen zur Verfügung. Für das kommende Schuljahr 2016/17 sind sechs Neigungsklassen, eine Band-, Sport-, Forscher- und Theater/Kunstklasse eine Technik- und eine Europaklasse, geplant.
Die katholische Ludwig-Windthorst-Schule ist eine Oberschule mit gymnasialem Angebot in Trägerschaft des Bistums Hildesheims. Im Schuljahr 2014/15 begann der erste Jahrgang der Oberschule, zum Schuljahr 2015/16 startet der zweite Durchgang. Zurzeit besuchen ungefähr 830 Schüler die LWS, davon ungefähr 250 die Oberschule. Die verbleibenden Jahrgänge der Haupt- und Realschule werden weitergeführt, bis im Schuljahr 2020/2021 die ersten Oberschulklassen sich im 10. Jahrgang befinden. Im Sommer 2016 startet der 3. Jahrgang der Oberschule Die Schule wird von Kindern und Jugendlichen aus der Stadt und der Region Hannover besucht und kann bis zu 30% nichtkatholische Schüler aufnehmen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.