15 Minuten für deine Welt – eine Pausenaktion

Hannover: Ludwig-Windthorst-Schule | 15 Minuten für deine Welt – eine Pausenaktion
Kann man mal eben „nur noch kurz die Welt retten“ – mit Sicherheit nicht. Aber man kann etwas bewegen. So dachten sich Schüler des Wahlpflichtkurses (WPK) „Soziales Handeln“ der Klasse 8 der Ludwig-Windthorst-Schule, als sie die 15-Minuten-Aktion von Misereor starteten.
Mit Hilfe der Internetseite von „Misereor“ informierten sich die Schüler über unterschiedliche Projekte, ehe sie sich entschlossen, ein Projekt in Indien zu unterstützen. Dort geht es um ein Konzept gegen Kinderarbeit und die Ermöglichung von Schul- und Berufsausbildung für die Kinder sowie Selbsthilfegruppen für Mütter. Konkret hatten die Schüler erfahren, dass für die schulische Ausbildung der Schüler in Indien eine Schultafel 8 € kostet sowie 13 € für Lernmaterial zu zahlen ist.
Um dieses zu ermöglichen, organisierten die Schüler einen Kuchenverkauf in der Pausenhalle der Ludwig-Windthorst-Schule. So kam in einer Pause der Betrag von 49,80 €; ein Betrag, der die Finanzierung von drei Schultafeln ermöglicht.
Es wird keine Einzelaktion bleiben, für die nächste Zeit sind weitere Aktionen geplant: 15-Minuten-für- deine Welt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.