Quer durch Hannover: Marstall am Welfenschloss

Wo heute Studenten der Leibniz Universität im Patentschriftenlesesaal lernen, waren im 19. Jahrhundert Pferde untergebracht. Der Marstall war 1863-1867 als vierflügelige Anlage errichtet worden und wurde bis 1912 für die Pferde der preußischen Königs-Ulanen genutzt. Über dem Eingang ist das Wappen des Königreichs Hannover mit Löwe und Einhorn zu sehen. (Foto: Katja Woidtke Archiv 2010) http://www.myheimat.de/themen/quer-durch-hannover....

15
Diesen Mitgliedern gefällt das:
3 Kommentare
4.722
Bernd Sperlich aus Hannover-Bothfeld | 19.08.2016 | 11:47  
19.590
Katja Woidtke aus Langenhagen | 19.08.2016 | 19:52  
19.590
Katja Woidtke aus Langenhagen | 13.10.2016 | 13:41  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.